Authentisch-Sichtbar-BLOG

Wie ich vom Dreirad zur Rakete geworden bin.


Kennst du das auch? Ich kann mich da voll gut reinversetzen.

Denn mein Selbstvertrauen war früher nicht kräftiger als ein Alpaca Pups.


Hat man von außen nicht so gemerkt.

Ich hab’s mit Arbeitswahn und Perfektionismus versucht zu kompensieren.

Und ja! Ich war sehr erfolgreich in meinem „ersten Leben“ als Designer.


Doch ich selbst hab genau gemerkt, wie ich immer mehr den Bach runter gehe. Druck, die Angst vor Kritik, Ablehnung und Konflikten. Und ich war voll der People Pleaser!


Ich hab mich oft dafür gehasst, wenn ich wieder mal Dreirad statt Rakete gewählt hab. Wenn ich wieder unerklärlich blockiert war! Wenn ich anderen die Bühne überlassen hab, die eigentlich meine gewesen wäre.

Ziemlich selbstzerstörerisch. Heute kann ich das sehen und auch zugeben.

Zeitweise war ich sogar nicht mal mehr die wichtigste Person in meinem eigenen Leben. Weil mir andere als viel wertvoller erschienen. Das war mit das Härteste: Mich emotional abhängig von den Reaktionen anderer zu machen – freiwillig! Damals war mir das nicht voll bewusst. Heute ist es das. Zu 100 Prozent.

Die Erleuchtung? Kam eines Tages urplötzlich und mit erschütternder Klarheit. Es war dieses tiefe Gefühl von: Schluss jetzt. So mache ich nicht weiter. So will ich nicht leben.


Und dann habe ich Lösungen gesucht. Mir Coaches gegönnt und Energiebehandlungen etc.

Und mich selbst ausbilden lassen zur Energetikerin und zum Coach. Experimentiert mit Tools zum Blockadenlösen. Mit der Zeit fielen die Fesseln ab. Stück für Stück. Und mein Leben kam in neue Bahnen.


Das Geschenk dabei:

  • Ich weiß jetzt aus eigener Erfahrung, wie man FREI wird von alten Mustern, unbewussten Blockern und emotionalen Abhängigkeiten.

  • Wie man rauskommt aus Selbstzweifeln, Angst vor Kritik - und dem dich selbst übergehen!

  • Wie du es angehst, DICH ganz zu leben und zu lieben. Zu dir zu stehen. No matter what.

  • Wie du dich traust, dich ganz zu zeigen.

  • Wie dadurch auch dein Business kräftig zum Aufblühen zu bringst.

Und ich unterstütz dich voll gern dabei, selbstbewusst sichtbar zu werden auf Instagram.


Damit du die Rakete rauslässt, die du wirklich bist! Nicht nur das Dreirad.

.