Authentisch-Sichtbar-BLOG

Welchen Trend Insta für 2022 bei Reels sieht.


Ja, wo also gehts mit den Reels hin? Laut Insta werden Reels auch 2022 voll im Fokus sein. Allerdings ein bisschen anders als bisher.


Warum ist das so super für dich als Coach oder Expertin?


Weil ein Shift vorausgesagt wird:

Nämlich ein bißchen weg von den „Ich-mache-Lip-Sync-zu-einem-Song“-Reels

oder den „Ich-tanze-und-zeige-auf-Worte“ Reels – hin zu „Educational-Style“ Reels.


Was heisst das?


Das sind dann eher Reels, wo man direkt in die Kamera spricht und dabei Inhalte vermittelt.

Oder mit Storytelling arbeitet: z.B. seine eigene Geschichte erzählt etc.

  • Das ist für dich als Expertin/Coach natürlich mega, um Vertrauen mit deiner Community aufzubauen! Sie hören deine Stimme, sehen, wie du Inhalte vermittelst etc.

  • Sie können so noch besser für sich entscheiden, ob ihr zusammenpasst.

  • Du kannst also noch nahbarer werden.

  • Und auch noch mehr deine Expertise rüberbringen durch diese Educational-Style“ Reels.


Warum gibts diese Prognose von Insta?


Einfach gesagt: Auf TikTok ist das jetzt schon hipp! ;) Das schwappt jetzt auch so langsam auf Insta rüber…


Und nu?

  • Schau, wie dieser Trend mit dir vibed.

  • Wie kannst du es auf deine Art umsetzen?

  • Experimentier damit. Teste es für dich aus. Das werd ich auch so machen.

Und ganz wichtig!

  • Wenn du weiterhin gern in Reels tanzt: Do it!

  • Wenn du Lip-Sync liebst: Machs!

Denn trotz aller Trends ist es SO wichtig, dabei DU SELBST zu bleiben.


Du siehst: Der Zug ist also noch nicht abgefahren, in Reels einzusteigen!

Im Gegenteil!


Was hälst du von dieser Reels Prognose für 2022?