Authentisch-Sichtbar-BLOG

Was wichtig für dein Insta-Wachstum ist?


1. Strategie und Intuition


Eine Strategie ist etwas, was dir Instagram sehr erleichtert. Du hast einen roten Faden, weißt, was du wie für wen posten kannst.


Und wie du Kunden gewinnst.


Was viele vergessen:

Nimm auch deine Intuition mit dazu. Das ist so eine Superkraft - gerade fürs Business! Was, wenn du damit deinen Erfolg und Spaß unglaublich steigerst?


 

2. Dranbleiben und Spaß haben


Wenn ich eins gemerkt hab: Immer, wenn ich mit Spaß und Konsistenz drangeblieben bin, ist

meine Community gewachsen.


Klar, der Algorhythmus mags, wenn du regelmäßig postet. Aber noch wichtiger ist aus meiner Erfahrung, dabei echt Spaß zu haben. Das spürt deine Community nämlich auch. :)

 

3. Auch selbst auf Insta aktiv sein


Ich meine nicht, dass du jetzt 26 Stunden am Tag auf Insta surfen sollst. Oder 27.


Ich mein, dass du dir so 25 Min. nimmst und Kommentare beantwortest, selbst kommentierst, Nachrichten beantwortest, in andere Stories schaust...

Dadurch knüpfst du nicht nur Kontakte, du hast so auch bessere Wachstumschancen.


Welche dieser Wachstums-Tipps nutzt du schon?