Authentisch-Sichtbar-BLOG

Wann dein Wunschkunde gern bei dir kauft?


Wenn er Vertrauen zu dir aufgebaut hat.

Ja, das geht auch über Instagram!


Wie baust du Vertrauen auf?


Tipp 1: Zeig dich ganz!

  • The good, the bad, the ugly.

  • Deine Ängste und Zweifel.

  • Deine Tiefs UND deine Hochs.

  • Teil auch deine eigene Geschichte.



PS: Hey, auch mir scheint nicht 24/7 die Sonne aus dem A..Mööööööp!

Heute früh z.B. wollte ich am liebsten einfach nur die Welt in die Tonne treten. Auch mal ok!


Ich darf das zeigen! Und du auch!


 

Tipp 2: Zeig deine Expertise!

  • Gib Tipps und Wissen weiter.

  • Pack Testimonials in die Highlights.

  • Zeig deine Learnings.

Weil:

Deine Wunschkunden wollen ganz oft erstmal reinspüren, ob du bietest, was sie grade brauchen.


Und sie möchten gern wissen, welche Ergebnisse andere bei dir bekommen haben. (Zeig am besten Kundenstimmen dazu.)

 

Tipp 3: Steh zu dir und deinen Werten! No matter what!

  • Indem du dich nicht mehr verbiegst, um gefallen zu wollen.

  • Indem du dich traust, kontrovers zu sein.

  • Indem du auch auf Instagram bedingungslos deine Werte LEBST. In jedem Post und jedem Kommentar.

Das macht dich unfassbar nahbar und authentisch.

Wichtig! Es sollte relevant für deine Community sein – und nicht 08/15.